Berufsweg.

Entwicklung.

  • 2017 Eröffnung GruppenRaum
  • 2014 Eintragung als Psychotherapeutin (BMfG)
  • seit 2013 ausschließlich in der Praxis
  • ab 2011 Praxis und therapeutische Arbeit mit Familien im Auftrag der Jugendwohlfahrt
  • 2010 Praxiseröffnung
  • 1995 bis 2011 Diplompädagogin in Pflichtschulen, Lehrerfortbildung,
    Erwachsenenbildung - Seminare
  • bis 1993 Bildungs-und Organisationsarbeit im kirchl. Kontext
  • mit Diplom abgeschlossene theologisch-pädagogisch-psychologische Grundausbildung

Ausbildung.

Fachspezifische psychotherapeutische Ausbildung am Institut für integrative Gestalttherapie Wien

Zusatzqualifikationen.

Körperorientiertes Vorgehen in der Gestalttherapie

Brainspotting

Experimentelle-systemische Aufstellungsarbeit

Psychodramatheater-Jahresgruppe

Traumatherapie (ZAPP i. A.)

Systemische Familienberatung

Integrative Tanz- und Bewegugnstherapie

Integrative Gestalttpädagogik

Mitgliedschaften.

ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

VÖPP - Vereinigung der österreichischen PsychotherapeutInnen